Besucher: Counter
Status: Besucher

News

<- weiter  Artikel  zurück ->

Speckbrett-Turnier 2017

02.01.2018 | 0 Kommentare | Beitrag kommentieren

Das alljährliche Speckbrett-Turnier zwischen den Jahren konnte in diesem Jahr zwar die Top-Teilnehmerzahl von 42 nicht toppen, aber die 31 Spieler-und Spielerinnen hatten mit ihren individuellen Holzbrettern ihren Spaß. Volker Brümmel und Franziska Ludwig als Turnierleitung losten in 13 Runden immer wieder neue Doppelpaarungen aus.

Eine lange Tradition bei der Prämierung sind die „Sieger der Herzen“: Die letzten drei Plätze gingen in diesem Jahr an Dieter Schmidt, Rainer Schieler und Sarah Bauer.

Seinen Titel als ungeschlagenen Speckbrett-König konnte Niklas Faller verteidigen. Auf den weiteren Plätzen folgten Ralf Braun und Torsten Bauer.

Bei leckeren Käsespätzle, Salaten und Desserts saß man noch lange im Geisenstall gemütlich beisammen.

Das Gästebuch ist derzeit deaktiviert