Besucher: Counter
Status: Besucher

News

<- weiter  Artikel  zurück ->

Drei Spiele – Drei Siege: TTVler weiterhin erfolgreich

11.02.2018 | 0 Kommentare | Beitrag kommentieren

Herren III gewinnt gegen TV Lichtental III - 9:3
10 Siege, zwei Niederlagen und ein Unentschieden, das ist die Bilanz von Norbert Mert, Volker Brümmel, Albert Wahl, Dieter Ludwig, Albin Heim und Tobias Rummel. Besonders die Verstärkung von Ragaa El Bobbou aus der Damenmannschaft im mittleren Paarkreuz bescherte der Mannschaft wichtige Punkte in den Spielen.

Schüler U15 weiterhin erfolgreich - 6:2
Nach dem Sieg gegen TTV Gamshurst (6:1) vor zwei Wochen gelang Robin Zimpfer, Mahé Gelibert, Sven Strohmeier und Stephan Haag mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung der Sieg gegen den Tabellenletzten vom TV Neuweier.

Herren I überraschen mit Sieg gegen TTC Willstätt - 9:2
Die deutliche Niederlage 4:9 zuhause vor heimischer Kulisse in der Hinrunde hatte Florian Koch, Niklas Faller, Tim Juian Oelze, Janik Heiland, Ralf Braun und Erwin Mert doch geärgert. Bei dem erneuten Aufeinandertreffen am Samstag in Willstätt kam den Muckenschopfern das Fehlen von Schütt und Richter zugute. Mit dem deutlichen Ergebnis von 9:2 festigt die erste Herrenmannschaft ihre Mittelposition in der Tabelle. Bilanz nach 11 Spielen: 4 Siege, 5 Niederlagen und zwei Unentschieden.

Die Muckenschopfer TischtennisspielerInnen sind nächstes Wochenende närrisch unterwegs und haben spielfrei. Die nächsten Spiele werden rechtzeitig bekannt gegeben.