Besucher: Counter
Status: Besucher

News

<- weiter  Artikel  zurück ->

roda computer GmbH spendet großzügig für die Jugendarbeit des TTV Muckenschopf

29.12.2018 | 0 Kommentare | Beitrag kommentieren

Zur diesjährigen Spendenveranstaltung der Fa. roda Computer GmbH aus Scherzheim waren 15 Vereine mit ihren Vertretern eingeladen. Jeder Verein zeigte bei einer Präsentation die Verwendung der letztjährigen Spende und die neuen Projekte für das nächste Jahr. Die roda Computer GmbH zeichnet bereits seit 13 Jahren Vereine aus Lichtenau, seinen Ortsteilen sowie Helmlingen aus.

Auch der TTV Muckenschopf war mit seinen Jugendvertretern Marius Knößel und Tim Julian Oelze vertreten. In ihrer Präsentation ging es um die Mannschaftsbetreuung der Schülermannschaften bei den Verbandsspielen von Au am Rhein bis nach Kappelrodeck, das Fahren und Betreuen zu der Bezirksrangliste sowie zu den Turnieren. Aber auch das Ausrichten der Jugend-Vereinsmeisterschaft und der Weihnachtsfeier mit anschließender Übernachtung gehören zu dem Aufgabengebiet von Marius und Tim Julian. In diesem Jahr gab es noch Grillen am Trimm-Dich-Pfad mit Fußballspiel, Besuch im Indoorspielplatz in Bühl, gemeinsames Fußballschauen bei der WM sowie die Fahrt zu einem Tischtennis-Turnier mit ehemaligen internationalen Weltmeistern. Mit der neuen, großzügigen Spende wollen die beiden Jugendwarte im neuen Jahr mit den Schülern zum Bowling, im Frühjahr wird es wieder die Vereinsmeisterschaften der Jugendlichen geben, Betreuung der Schüler bei den Spielen und Turnieren und, und, und. Marius und Tim Julian haben viele Ideen, wie das Geld von roda computer gemeinsam mit den Jugendlichen verwendet werden kann.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz