Besucher: Counter
Status: Besucher

News

<- weiter  Artikel  zurück ->

Viel Spaß und Spannung beim Speckbrett-Turnier

06.01.2019 | 0 Kommentare | Beitrag kommentieren

Gut besucht war das beliebte Tischtennis Turnier zwischen den Jahren in der Eichwaldhalle, 32 Spieler- und Spielerinnen mit Gästen aus drei Nationen spielten mit ihren individuellen Holzbrettern um den Turniersieg. Die Turnierleitung mit Volker Brümmel und Nadine Gebauer überließen bei den Auslosungen für die Doppel-Paarungen nix dem Zufall und waren digital auf dem neusten Stand.
Nach zwölf Runden standen die vorderen Sieger und die Sieger der letzten drei Plätze fest.
Nach dem Essen im Geisenstall mit Käsespätzle, verschiedenen Salaten und einem Dessertbuffet wurden die Sieger gekürt. Die Auszeichnung der letzten drei Plätze hat bereits eine lange Tradition und so bekamen Franziska Ludwig, Sarah Bauer und Bärbel Stenftenagel durch die Vorstände Ralf und Wolfgang Braun Schwarzwürste überreicht.
Der Schinkenspeck für die vorderen Plätze teilten sich Tim Julian Oelze, Ralf Braun und Michael Waßmer.
Anschließend saß man noch gemütlich beisammen und beratschlagte über das richtige Holzbrett für das Speckbrett-Turnier 2019.

Das Gästebuch ist derzeit deaktiviert
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz